Vegunde Pancakes aus drei Zutaten- vegan, glutenfrei, zuckerfrei

Ganz einfach und vor allem super lecker!

Ihr braucht:

  1. 400g gemahlene glutenfreie Haferflocken
  2. ca. 700ml Mandelmilch
  3. 2-3 Bananen
  • Kokosöl zum Braten
  • Optional: Vanille-Pulver, 1TL Natron, 1 EL Aroniapulver

 

Zubereitung:

  •  400g Haferflocken in einem Mixer mahlen, so fein wie möglich
  • Mandelmilch zusammen mit Bananen mixen
  • Alles in einer Schüssel verrühren und ca. 5-10 min quellen lassen, falls es zu dickflüssig ist, noch etwas Mandelmilch dazugeben.
  • In einer Pfanne (mittlere Hitze) Kokosöl schmelzen und dann 2 EL von dem Teig hinzugeben. Er muss leicht in der Pfanne  zerlaufen. Pancakes  erst wenden, wenn sich der Rand leicht vom Pfannenboden lösen lässt.

Zum Belegen kann man z:B. Kokosjoghurt, Himbeerpüree, Haselnussaufstrich und Obst nehmen.

 

Share

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.