Radieschen-Kohlrabi-Reissalat

Wir haben in unserem Hochbeet riesige und sehr leckere Radieschen und Kohlrabi geerntet und deswegen war es Zeit für dieses Rezept. Dieser Salat ist schnell und einfach vorzubereiten und ideal

Radieschen-Kohlrabi-Reis-Salat für Unterwegs, vegan und gesund

für unterwegs und zu guter letzt vegund. Er hält sich im Glas auch eine Weile. Ich habe mir dazu noch grünen Spargel gemacht und ihn einfach oben drauf gepackt.

Für meine Kleine habe ich die Radieschen und den Kohlrabi etwas klein gemixt, weil man mit zwei Zähnen schlecht kauen kann und habe etwas mehr Avocado untergemischt. Dann hat sie ihren Reismix weggeputzt,  das gebe ich ihr dann auch in den Kindergarten zum Mittag mit.

Zutaten

  • 150g Wildreismischung nach Packungsbeilage kochen
  • 6 große Radieschen
  • 1 Kohlrabi
  • 1 Avocado
  • 3 Lauchzwiebeln
  • ½ Bund Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl

Gemüse klein schnippeln und mit Reis vermengen. Anschließend alles würzen, den gehackten Schnittlauch zugeben und etwas Olivenöl drüber gießen.

Share

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.