Fruchtleder – sehr gesundes, leckeres  und veganes Obstgummi

Erst dachte ich, dass es gar nichts wird, da dieses Zeug einfach nicht fest geworden ist, aber nach sehr langer Trockenzeit ist das Resultat umso besser. Fruchtleder hat nichts mit Leder zu tun, sonst würde es ja hier nichts zu suchen haben. Deswegen nennen wir es erstmal Obstgummi.

Es ist wirklich in Sekunden schnelle hergestellt, braucht aber eine lange Zeit zum Trocknen. Der Aufwand lohnt sich auf jeden Fall. Den Kindern kann ich mit gutem Gewissen eine gesunde Süßigkeit mit geben und sie macht überhaupt keine Flecken und verursacht keine dreckigen Hände, die danach alles antatschen. Das Obstgummi ist sehr gut geeignet für unterwegs oder als Nascherei mal für den Kindergarten. Leider hält der Vorrat bei uns keine sechs Monate im unverschlossenen Glas, theoretisch wäre das aber möglich.

Zutaten:

  • 400g Erdbeeren
  • 1 Banane
  • Saft einer ½ Zitrone
  • 1 EL Mandelmus

 

Alles Mixen und danach auf ein Blech mit Backpapier streichen. Ich würde euch empfehlen das Gemixte  sehr dünn aufzutragen, damit es schneller trocknet.  Diese Menge reicht für mindestens 2 große Bleche. Danach im Dörrautomat bei 42°C (dann ist es noch roh vegan) oder im Backofen (der hat als niedrigste Temperatur 50°C) für 6 Stunden trocknen. Bei mir hat es deutlich länger gedauert, weil ich die Schicht etwas zu dick aufgetragen hatte. Je höher die Temperatur, desto weniger Vitamine habt ihr drin.

Share

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.