Apfelmus mit vegunder Vanillesoße

Was macht man mit den vielen Äpfeln, die bei dieser Hitze schon vom Baum herunterfallen? Genau- Apfelmus und dazu darf natürlich die leckere vegane Vanillesoße nicht fehlen.

Zutaten:

Apfelmus

  • Äpfel
  • Ggf. Xylit
  • Wasser

Vanillesoße:

  • Ca. 300ml Pflanzenmilch (ich nehme hier Mandelmilch)
  • ½ TL Vanille
  • 1 EL Xylit (wer es süßer mag, nimmt einfach etwas mehr, hängt auch von der Süße der Äpfel ab)
  • Ca. ½ TL Guarkernmehl
  • Messerspitze Kurkuma (für die gelbe Farbe)
  • 1 EL Mandelmus

Zubereitung:

Äpfel vierteln, ich lasse die Schale dran, kurz abwaschen und in einem Topf mit Wasser zu Apfelmus kochen

Pflanzenmilch erwärmen, Xylith, Vanille, Mandelmus, Kurkuma und Guakernmehl (Vorsicht nicht zu viel auf einmal- dickt sehr schnell an) hinzugeben, unter Rühren aufkochen lassen und ca. 5min ziehen lassen.

 

So, das war mein erstes Wochenbettrezept 🙂  schnell zubereitet und super lecker, süß, gesund…

Liebe Grüße  :-))

 

 

Share

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.