Veganer Parmesan in nur 3 Minuten- vegund und lecker!

Für die Herstellung dieser Leckerei braucht ihr nur ein paar Zutaten und einen Mixer. Es ist so lecker und wertet dein Essen geschmacklich auf. Die Ähnlichkeit zu Parmesan ist für mich unfassbar. Und hier sind noch viele gesunde Sachen enthalten.

Hefeflocken enthalten Vitamin B1, B2 und B6, sowie Folsäure und Pantothen (Vitamin B5). Sie sind verantwortlich für den unverwechselbaren Geschmack nach Parmesan.

Hefeflocken

Die Hanfsamen enthalten viel Magnesium, Eisen und Zink und gehören zu einer gesunden Ernährung dazu und sollten regelmäßig verzehrt werden. Dieses Superfood stärkt das Immunsystem und wirkt dem Alterungsprozess entgegen. Also rein damit!

Hanfsamen

Zutaten:

  • 3 EL Cashewkerne
  • 2 EL geschälte Hanfsamen
  • 2 EL Hefeflocken
  • 3 TL frisch gepressten Zitronensaft
  • Pfeffer, Himalayasalz

 

Zubereitung:

Alle Zutaten mixen und fertig ist der geriebene Parmesan.

vegunder Parmesan – vegan und gesund

 

Und den kannst du dir über deine Nudeln mit Bärlauch-Pesto streuen.

Konjaknundeln mit Bärlauchpesto

Share

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.